Evangelische Jugend im Kirchenkreis Altholtstein

 

Seminare

JULEICA

In der Regel zweimal im Jahr, einmal in den Herbst- und einmal in den Frühjahrsferien stehen Gruppenpädagogik, Aufsichtspflicht, Leitungsstile, Rechtsfragen, Spielpädagogik, Finanzierung von Jugendarbeit, Planung von Freizeiten und vieles mehr auf dem Programm. Mit verschiedenen Methoden der Jugendarbeit, in Workshops und Kleingruppen, mit Rollenspielen und kreativen Einheiten gestalten wir die Lerninhalte abwechslungsreich, damit Ihr möglichst viel für eure praktische Arbeit mitnehmen könnt. Die erfolgreiche Teilnahme an diesem Kurs berechtigt in Verbindung mit einem zusätzlich absolvierten Erste- Hilfe- Kurs zur Beantragung der JU(gend)LEI(ter)CA(rd).

Bei Bedarf bieten wir auch gerne Kurse für bestimmte Zielgruppen an, z.B. für Erwachsene ( JuLeiCa 18+).

  • Sa. 28. März bis Do. 02. April 2020
  • Mo. 05. Oktober - Sa. 10. Oktober 2020

Hier gehts zum Ausschreibungsflyer...

Zum Anmeldebogen & den AGBs geht es hier lang...


Seminare zur Verlängerung der JULEICA

Wer seine JULEICA verlängern möchte braucht eine mindestens acht stündige Fortbildung in Sachen Jugendarbeit. Wir bieten dies in unregelmäßigen Abständen zu wechselnden Themen an. Die Ausbildung zum/r Barkeeper_in in JiMs alkoholfreier Cocktailbar kann auch zur Verlängerung der JULEICA genutzt werden.

Impuls

Die Impulsreihe ist eine Vortrags-, Diskussions- und Fortbildungsreihe für den kleinen Geldbeutel (Kostenbeitrag 5,- € für einen Abend).  

Wenn Du Deine JuLeiCa verlängern lassen möchtest und hast keine Zeit am Wochenende, dann bist Du herzlich eingeladen, uns zu besuchen.

Wir bieten Dir in der Reihe der Impulsabende jedes Jahr Schwerpunktthemen der Jugendarbiet an. Wähle aus Seminaren der Impulsreihe vier aus und verlängere damit Deine JuLeiCa.

Wenn es nicht anders angekündigt ist, finden der jeweilige Impuls im Annemarie-Grosch Haus in der Zeit von 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr statt.

Die nächsten Abende sind am:

05. März 2020 - Instagram
Nachdem wir uns 2019 bereits einen Abend mit den Sozialen Medien beschäftigt haben, wollen wir dieses Mal ein Soziales Netzwerk genauer betrachten.
Instagram ist eines der wichtigsten sozialen Netzwerke, besonders für Jugendliche und junge Erwachsene. Welche Möglichkeiten bietet es uns? Wie können wir uns mit wem vernetzen? An diesem Abend geht's um Funktionsweisen der App, Hintergrundwissen zum Netzwerk und Tipps für einen stressfreien Umgang.

07. Mai 2020 – Ein Abend zu geschlechtlicher und sexueller Vielfalt
Zwischen 5-10 Prozent aller Menschen sind schwul, lesbisch, bi- oder transsexuell. Statistisch gesehen sind das ein oder zwei Jugendliche in jeder Schulklasse oder Konfergruppe. Die meisten dieser Jugendlichen erfahren Unverständnis, Ausgrenzung und sogar Gewalt.

Wir wollen euch für dieses Thema sensibel machen. Durch einen methodischen Einstieg führen wir in die Themengebiete geschlechtliche Identität, sexuelle Orientierung, Rollenbilder und Diskriminierung ein. Im Anschluss bietet die Workshopleitung Einblicke in ihr Coming-Out, Diskriminierungserfahrungen und die Lebenswirklichkeiten von LSBTIQ*-Personen. Außerdem bieten wir euch die Möglichkeit, offen oder anonym Fragen zu stellen und eigene Vorbehalte, Vorurteile und Unsicherheiten anzusprechen.

Ganz nach unserem Motto: Mit uns reden, statt über uns!

Den Anmeldebogen zur Impuls-Seminarreihe findest Du hier als PDF-Datei.

Hier gehts zum Flyer.


Impuls XL

Die Abendreihe gibt es auch in XL

Du möchtest Deine JuLeiCa verlängern? Schule, Studium, Ausbildung und Beruf nehmen Dich neben Deinem Ehrenamt bereits sehr in Beschlag und Du hast keine Zeit Fortbildungen an mehreren Abenden zu besuchen? Oder möchtest tiefer in ein Thema eintauchen?
Dann bist Du herzlich eingeladen, am Impuls XL teilzunehmen. Wähle von den beiden angebotenen Tagen mindestens einen aus und Du erhältst eine Bescheinigung, die zur Verlängerung der JuLeiCa berechtigt.

Die Teilnahme an einem Impuls XL kostet Dich 10,00 Euro. Außerdem bitten wir Dich, etwas für das gemeinsame Mittagsbuffet mitzubringen.

Die nächsten Termine sind am:

  • Sa. 02. Mai - Souverän moderieren
    In Vorbereitung auf das "Heaven"-Festival im September 2020 bieten wir Dir die Möglichkeit, fit zu werden in Sachen Bühnenmoderation. Ein sicherer und sympatischer Auftritt, der richtige Umgang mit Lampenfieber und Handwerk für eine mitreißende Ansprache stehen im Mittelpunkt dieses Workshop-Tages. Es wird beispielhaft mit Video-Coachings einzelner Teilnehmer_innen gearbeitet.

    Wir verbringen den Tag mit Medienprofi Christian Fremy, der seit 25 Jahren selbst moderiert - auf der Bühne und im Radio, zum Beispiel bei Radio Hamburg und N-JOY. Christian hat eine Ausbildung als Diakon und ist Trainer der ARD ZDF Medienakademie. Er hilft Menschen aus Wirtschaft, Medien und Kirche an ihrer Präsenz auf der Bühne zu arbeiten und mit ihren Botschaften beim Publikum anzukommen. (NOCH IN PLANUNG)

Den aktuellen Flyer für die Impuls XL findest Du hier als PDF-Datei.


Teamer_innen - Tag

Kosten:
Die Teilnahme am Teamer_innen - Tag kostet 10 Euro.
Frage in Deiner Kirchengemeinde nach, ob sie für Dich die Fortbildungsgebühr übernimmt oder Dich dabei unterstützt.

Zeit:
Dieser Teamer_innen - Tag findet am 29. Februar 2020 statt und beginnt um 09:00 Uhr und endet spätestens um 17:30 Uhr.

Ort:
Jugendwerk Altholstein
Am Alten Kirchhof 5
24534 Neumünster

Anmeldung:
Melde dich spätestens bis zum 16.02.2020 verbindlich an und gib bei Deiner Anmeldung bitte 3 Workshops an, an denen Du gerne teilnehmen möchtest. Der Erste ist dein Favorit, die anderen beiden Workshops sind Alternativen.

Was ist der Teamer_innen - Tag?

Der Teamer_innen - Tag ist als erstes die Möglichkeit zum Kennenlernen und zum Austausch zwischen allen Teamer_innen in der Jugendarbeit. Er richtet sich an alle Konfi- oder Freizeit-Teamer_innen und Jugendgruppenleiter_innen, sowie an Hauptamtliche, die mit ihren Ehrenamtlichen-Teams aus den Gemeinden teilnehmen können. Das Workshop-Angebot richtet sich nach euren Wünschen und dem, was Teamer_innen für Teamer_innen aus anderen Gemeinden anbieten möchten. Der Teamer_innen - Tag ist die herzliche Einladung voneinander und miteinander zu Lernen, zur Begegnung und Vernetzung der Jugendarbeit.

Als Bonus können die Ehrenamtlichen diesen Tag auch zur Verlängerung ihrer JULEICA nutzen. Der Teamer_innen - Tag vereint die Idee der Impulsabende mit einer Tagesfortbildung. Es werden verschiedene Workshops zu aktuellen Themen der Jugendarbeit an einem Tag angeboten.

Das sind die aktuellen Workshopangebote:

 1. Mythen, Legenden, Fantasy und Sci-Fi
„Star Wars" und „Herr der Ringe" sind Geschichten, die nicht zu Kirche und Christentum passen? Ich sage doch und werde es beweisen. Am Ende des Workshops wirst Du in der Lage sein antike Mythen und die wildesten Fantasy und Sci-Fi Geschichten in die evangelische Jugendarbeit einzubinden, egal ob als Anspiel, Gutenachtgeschichte, Geländespiel oder als Tabletop RPG. Denn schon Einstein sagte: „Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."

2. Sketch-Notes
Du bist nicht so der Listen-Typ? Sketch-Notes sind visuelle Notizen. Mit ein paar kleinen Kniffen lassen sich Aufzeich-nungen etwas pimpen und schon bleiben sie besser in Erin-nerung! Das gleiche funktioniert auch mit Flipcharts. Neben einer Einführung und Tipps gibt es viel Raum zum Auspro-bieren.

3. Malen mit Licht
Du findest Licht toll, weil Du damit sehen kannst? Das ist schon mal super, aber wusstest Du, dass Du mit Licht nicht nur sehen, sondern auch malen kannst? Nein? Dann werde ich Dir zeigen wie das geht, und nein Du brauchst keine gute Note in Kunst, nur einen dunklen Raum, eine Kamera, ein Stativ und etwas Licht.

4. Love-Speech (statt Hate-Speech)
„Love-Speech!“ ist ein Aufruf von Gesicht-Zeigen! Die Initiative will wertschätzende und positive Sprache bewusst gegen Hass und Hetze einsetzen. Da sollten wir als Evangelische Jugend dabei sein. Mehr Infos? – Im Workshop!

5. Update: Aufsichtspflicht auf Freizeiten
Welche fünf Pflichten muss ein_e Jugendgruppenleiter_in erfüllen, um die Aufsichtspflicht zu gewährleisten? Du kommst bloß auf drei oder vier? Das Update könnte helfen: Kurze Wiederholung, aktuelle Beispiele, Deine Fragen.

6. Von der Idee zum Anspiel
Du hast ein Thema und weißt nicht, wie Du das jung und alt anschaulich näher bringen kannst?! Ich zeige Dir Schritt für Schritt, wie Du von Deiner Idee zur Umsetzung kommst. Und glaub‘ mir, in jedem Menschen steckt ein_e Schauspieler_in!

7. Gesellschaftsspiele für die Jugendgruppe
Wir haben ein paar Gesellschaftsspiele für Euch im Gepäck, die unserer Meinung nach nicht in einer Gemeinde fehlen sollten. Das eine oder andere Spiel werden wir nicht nur Vorstellen, sondern auch mit Euch anspielen!

Der nächste Teamer_innen - Tag findet statt am:

Nach dem Teamer_innen - Tag ist vor dem Teamer_innen - Tag! :)