Evangelische Jugend im Kirchenkreis Altholtstein

 

#zuhausepause mit Oma Meumel

Gute-Nacht-Geschichten

Hallo Ihr Lieben,

da bin ich wieder, Eure Oma Meumel.
Da ich es vermisse, meinen Enkelkinder biblische Geschichten vorzulesen und meine Enkelkinder meine Geschichten vermissen, musste ich mir etwas einfallen lassen, wie wir das ändern können. 
Auch ich habe schon so ein modernes Wischhandy mit den ganzen Apps und da ist mir die Idee gekommen, dass ich das Erzählen bzw. Vorlesen der biblischen Geschichten ja auch aufnehmen und als Video veröffentlichen kann.
So können es alle Enkelkinder sehen.

Ich finde, dass das eine gute Idee ist.

Einmal die Woche versuche ich Euch eine Geschichte zukommen zu lassen.

Eure Oma Meumel

68. Geschichte


Ruf mich an ...

in der Not (Psalm 50,15)

Wichtige Telefonnummern bei Problemen und Konflikten zu Hause

Wir haben für Dich ein paar Telefonnummer für den Fall der Fälle zusammengestellt! Es gibt natürlich noch viele weitere Stellen an die Du Dich wenden kannst. Zum Beispiel an die Pastor_innen in Deiner Kirchengemeinde oder an die Hauptamtlichen Kolleg_innen vor Ort in den Kirchengemeinden. Natürlich sind auch wir weiterhin für Dich ansprechbar!

 

 

  • "Nummer gegen Kummer"
    für Kinder und Jugendliche: 116 111
  • Elterntelefon: 0800 111 0550
  • Pflegetelefon: 030 2017 9131
  • Hilfetelefon "Schwangere in Not": 0800 404 0020
  • Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen": 0800 011 6016
  • Telefonseelsorge: 0800 111 0 111

Für alle Menschen, die unter den Folgen der Corona-Krise leiden, hat unsere Nordkirche eine kostenlose Seelsorge-Hotline eingerichtet!

Die Kolleg_innen sind täglich von 14-18 Uhr für Dich erreichbar unter folgender Telefonnummer:

  • 0800 454 0106

Der Jugendseelsorgechat!

Du möchtest Dich mit jemanden austauschen und weißt nicht, an wen Du Dich wenden sollst. Hier findest Du Hilfe. Die Kolleg_innen sind für Dich da! Montags und freitags ab 18 Uhr nimmt der Jugendseelsorgechat jeweils die Arbeit auf! Folge einfach dem Link zum Jugendseelsorgechat!

www.jupfa.nordkirche.de/seelsorge


#zuhausepause

PS: Wenn Ihr in den sozialen Medien unterwegs seid und Ihr etwas aufbauendes, positives, fröhliche Reime, Verse, Gedichte, Zitate oder eigenes gepostet, verwendet doch bitte den #zuhausepause !