Evangelische Jugend im Kirchenkreis Altholtstein

 

heaven/

Das Mitmachfestival der Nordkirche

Was genau ist heaven/ ?
heaven/ ist das Jugendfestival der Evangelischen Jugend und besucht alle 2 Jahre einen anderen Kirchenkreis der Nordkirche. Das besondere daran ist, dass es ein Mitmachfestival ist.

Mitmachfestival, was kann man sich darunter vorstellen?
Im gegensatz zu normalen Festivals wo man nur "konsumiert" kann man hier eigene Events, Seminare und Workshops anbieten.

Was ist damit konkret gemeint?
Mit Events sind kleine Konzerte der eigenen Jugendband oder Theaterstücke und ähnliches gemeint.
Von "So diskutiert die Jugend" als Seminar zu den Workshop "Gitarren-Crash-Kurs" ist alles möglich. Es kommt immer darauf an worauf die Teilnehmenden Lust haben.

Wann findet das ganze statt?
Es findet vom 10.-13. Mai statt (Donnerstag bis Sonntag über Himmelfahrt).

Sollte man sonst noch etwas wissen?
Wenn Du "nur" beim heaven/ teilnehmen möchtest, Deine Kirchengemeinde keine Fahrt anbietet und Du min. 14 Jahre alt bist, dann kannst Du Dich über Annelie zum heaven/ anmelden.

Welche Aufgabe übernimmt das Jugendwerk noch beim Heaven/ ?
Das Jugendwerk Altholstein (Henni und Björn) ist für Teamer_innenbetreuung zuständig.

Was heißt das konkret?
Das Jugendwerk kümmert sich um die Heaven/ -Teamer_innen, die das ganze Festival für Dich planen, organisieren und durchführen. Sie bauen während des Festivals Bühnen auf und ab, kümmern sich um die Technik, verpflegen Dich und sorgen für den reibungslosen Ablauf. Wir wollen ihnen einen Erholungsoase bieten mit Spaß, einen kleinen Snack und mit Ruhe.


Hier findet Ihr die dazugehörigen Flyer zum Download:


25. April – Planungstreffen Teamer_innenbetreuung, NMS

Wir werden uns beim Heaven-/Festival um die Teamer_innen kümmern.
Aber was bedeutet dies konkret? Was bieten wir an? Wie wollen wir dies umsetzen? All das und noch mehr wollen wir gerne mit Euch zusammen besprechen und planen.
An diesem Abend werden wir auch die Möglichkeit haben, die Teamer_innen aus Ostholstein kennen zu lernen, da wir auch in diesem Jahr wieder diese Aufgabe zusammen angehen werden.

Melde Dich bitte direkt bei Björn oder Henni, wenn Du beim Treffen dabei bist oder noch Fragen dazu hast! Wir treffen uns um 18:30 Uhr im Jugendwerk!